Wir wünschen Euch und Ihnen einen guten Sommer mit viel Erholung und neu zu tankender Energie! Wir freuen uns, Euch noch bis 28. Juli einladen dürfen, unsere gemeinsame Ausstellung mit dem Goethe-Institut „Techno Worlds. Zeitgenössische Kunst an der Schnittstelle von Musik, Kunst, Pop, Medien und Technologie“ in der (sommerlich kühlen) robotron-Kantine zu sehen!

Auch einen Ausflug zu unseren Gartenkunstprojekten „Parzelle 3“  und der aktuellen Ausstellung von Patrick Will in der Gartenanlage Flora 1 in Striesen können wir wir bei diesem Temperaturen herzlich empfehlen!

Aufgrund der Sommerpause ist unser Büro zwischenzeitig nicht durchgehend erreichbar. Für dringende Fragen wenden Sie sich bitte an das zentrale Sekretariat der Museen der Stadt Dresden unter sekretariat@museen-dresden.de oder telefonisch +49 – (0)-351- 488 7302. Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Pressestelle unter caroline.keil(at)museen-dresden.de.

 

Alle Orte
Gesellschaft
Kunsthaus
Parzelle 3
robotron-Kantine
Stadtraum

Aktuell / Vorschau:

Rückschau:

Ausstellung

Ort: Stadtmuseum Dresden, Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden

5. Nov 2023 – 7. Jul 2024

Raster der Gewalt: Von Blicken zu Taten

Noch bis zum 7. Juli: Zeitgenössische Kunst zur Geschichte und Gegenwart von Rassismus mit Peggy Buth, Talya Feldman, Rajkamal Kahlon, Mario Pfeifer, Minh Duc Pham, Su-Ran Sichling sowie Kanak Attak, Susanne Keichel, Duc Ngo Ngoc Dan Thy Nguen, Spot_the_Silence, Thanh Nguyen Phuong & Bouziedkane / Jerat / Konaté / Reimann / Wolff

  • Ort: Stadtmuseum Dresden, Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden

    Sa, 4. Nov 2023 – Sa, 4. Nov 2023, 19 Uhr

    Ausstellungseröffnung

    Zur Eröffnung der Werkstattausstellung "MENSCHENanSCHAUEN - Von Blicken zu Taten" laden wir am Samstag, den 4. November um 19 Uhr gemeinsam ganz herzlich  in das Stadtmuseum Dresden ein.

Konzert

Ort: robotron-Kantine, Lignerallee am Skatepark

28. Jun 2024

MIT DANK FÜR EINE FANTASTISCHE MUSEUMSNACHT IN DER ROBOTRON-KANTINE: TECHNO / XENO / GENDER MIT SPECIAL: KONZERT CHICKS ON SPEED

in der robotron-Kantine mit Dj Goldie und Perfomance & Concert Chicks on Speed!  Weiter: Lecture der Kölner Musikwissenschaftlerin Anna Schürmer und Panel Talk mit Amina Adamu (aka Goldie, Dj, Dresden),  Melissa Kolukisagil (İÇ İÇE Festival, Berlin), Moderation: Ulla Heinrich (Missy Magazin, Berlin)

Gespräch

Ort: Stadtmuseum Dresden, Wilsdruffer Str. 2, Dresden-Zentrum

10. Jun 2024

Rassismus und Antisemitismus. Trauern und Widerstand in der Kunst

Podiumsgespräch mit Talya Feldman (Berlin/Colorado), Susanne Keichel (Dresden), Minh Duc Pham (Berlin) moderiert von Christine Gerbich (Kulturwissenschaftlerin/Ethnologin, Dresden/Berlin)

Festival

Ort: Wettiner Platz, Fritz-Förster-Platz, Sachsenplatz, Jorge-Gomondaiplatz und Altmarkt

30. Mai 2024

MIT DANK AN ALLE FÜR EINE GROSSARTIGE VERANSTALTUNG: GEMEINSAM FÜR DEMOKRATIE!

Wir danken ALLEN für einen großartige Veranstaltung und einzigartigen Tag! Die Dresdner Wissenschaft und Kultur laden ein! Sterndemonstrationen und Großveranstaltung! Mit dabei u.a. BANDA COMMUNALE, die Dresdner Sinfoniker, Ezé, BOSSE, der Bürgerchor am Kulti und Bernadette La Hengst!

Festival

Ort: Wettiner Platz

25. Mai 2024

SEID DABEI! STERNZUG WETTINER PLATZ "Gemeinsam für Demokratie"

mit Aktionsspielen des tjg.theater junge generation, die Opernklasse der Hochschule für Musik, Bernadette La Hengst mit dem  Bürger:Bühnen-Ensemble von MUSIKALISIERT EUCH! und SCHIELZ mit neuen Sounds - und die BANDA COMMUNALE.

Ausstellung

Ort: Stadtweite Plakataktion | Standort Kunsthaus: Prager Straße

9. Feb – 18. Feb 2024

#WOD WELTOFFENES DRESDEN 2024 Morgen und der Tag danach

Eine gemeinsame Banner-Kunst-Aktion von 18 Dresdner Kulturinstitutionen und Initiativen an neun zentralen Plätzen / A joint banner art project by 18 Dresden cultural institutions and initiatives at nine central cites

Ort: Theaterplatz, Dresden

3. Feb – 3. Feb 2024

Wir sind die Brandmauer

Mit musikalischen Beiträgen der Banda Communale, Revolverhelden u.a.! Große Kundgebung auf dem Dresdener Theaterplatz diesen Samstag!

Ort: Kunsthaus

14. Dez – 17. Dez 2023

Weihnachtsmarkt der bildenden Kunst

Der "Weihnachtsmarkt der bildenden Kunst 2023" in Zusammenarbeit mit Jens Zander und Sören Schüren-Zander im Kunsthaus Dresden war ein voller Erfolg - Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

22. Sep – 10. Dez 2023

Mit Dank für eine außergewöhnliche Ausstellung und Zusammenarbeit - Lois Weinberger: Relatives

Werkschau mit erstmaligen Einblicken in das Archiv des österreichischen Künstlers und Pflanzen-Pioniers - kuratiert in Zusammenarbeit mit Franziska Weinberger von Christiane Mennicke-Schwarz und Vincent Schier

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 21. Sep 2023 – Do, 21. Sep 2023, ab 18 Uhr Einlass & Bar / 19 Uhr Begrüßung

    Ausstellungseröffnung

    Wir freuen uns die neue Ausstellung mit Ihnen feierlich zu eröffnen! Zusammen mit Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (Beigeordnete für Kultur, Wissenschaft und Tourismus), Christiane Mennicke-Schwarz und Vincent Schier. Es singt der Gnadenchor. Die Bar ist geöffnet / Eintritt frei

  • Ort: Kunsthaus

    Sa, 23. Sep 2023 – Sa, 23. Sep 2023, 15:00-16:00

    DCA_Open Galerierundgang 2023

    im Rahmen des DCA_Open Galerierundgangs lädt die Leiterin des Kunsthauses Christiane Mennicke-Schwarz zur Kuratorin-Führung und zum gemeinsamen Gespräch ein.

  • Ort: Das Themenwochenende findet sofern nicht anders angegeben im Kunsthaus Dresden und der "Flora I" sowie am Sonntag im Kunstgewerbemuseum in Pillnitz statt.

    Fr, 13. Okt 2023 – So, 15. Okt 2023

    Themenwochenende „Von Gärten und Gebieten“

    Neben zahlreichen wichtigen Stationen im Werk von Lois Weinberger gewährt die Ausstellung „Relatives“ erstmals Einblicke in das Archiv des Künstlers. Aus diesem Anlass sind diverse Expert*innen eingeladen, mit denen wir Freitag und Sonntag ins Gespräch kommen möchten: u.a. Roel Arkesteijn (Kalmthout), Silvia Eiblmayr (Wien), Christin Lahr (Berlin). Außerdem werden am Samstag erstmals Ausschnitte aus einem Film vom Regisseur Markus Heltschl über Lois Weinberger gezeigt, der ein langjähriger Freund des Künstlers war. Ein Workshop zur Herstellung von Essbarem aus Brennnesseln und eine Sonderführung durch die Ausstellung „Pflanzenfieber. Botanik, Mensch, Design“ des Kunstgewerbemuseums in Pillnitz sind weitere besondere Angebote im Rahmen dieses Wochenendes.

  • Vortrag

    Ort: Vortragssaal Hochschule für Bildende Künste Güntzstraße 34 01307 Dresden

    Di, 7. Nov 2023 – Di, 7. Nov 2023, 19-21:00

    KUNSTBEGRIFFE | Ursula Ströbele “ÖKOLOGIE, Die”

    Vortrag im Rahmen der Ausstellung Lois Weinberger “Relatives” und der Vortragsreihe Kunstbegriffe in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Bildende Kunst Sachsen e.V. und der HfBK Dresden

Ausstellung

Ort: Parzelle 3 Ausstellungspavillon / KGV "Flora I" e. V.

1. Okt – 26. Nov 2023

Lois Weinberger "Relatives II" Ausstellung Parzelle 3

Satellitausstellung im Rahmen der Retrospektive "Relatives" über den österreichischen Künstler LOIS WEINBERGER

Ort: Theaterplatz Dresden

9. Nov – 9. Nov 2023

#WOD WELTOFFENES DRESDEN 2023

Am 9. November 2023 - dem Gedenktag an die Reichspogromnacht zeigten wir gemeinsam mit den Dresdner Kultureinrichtungen der WOD Initiative weltoffenes Dresden in Kooperation mit dem Bündnis gegen Antisemitismus in Dresden und Ostsachsen und dem Landesverband Sachsen der Jüdischen Gemeinden von 14.30 bis 19.30 Uhr eine temporäre Installation auf dem Theaterplatz in Dresden

Ort: im Kunsthaus Dresden, KGV Flora I und Kunstgewerbemuseum Pillnitz

13. Okt – 15. Okt 2023

Themenwochenende "Von Gärten und Gebieten"

Im Rahmen der Ausstellung LOIS WEINBERGER "RELATIVES" laden wir herzlich zum Themenwochenende ein mit einer Sonderführung mit Franziska Weinberger, Vorträge und Podiumsdiskussionen mit Roel Arkesteijn, Silvia Eiblmayr, Christin Lahr, Dokumentarfilm von Markus Heltschl, Workshop mit Food-Designer Philipp Kolmann (ERBA), Gartenkonzerten und einer Sonderführung durch die Ausstellung „Pflanzenfieber. Botanik, Mensch, Design“

Workshop

Ort: Im Kunsthaus Dresden und im Garten in der "Flora I" (Striesen)

5. Okt – 15. Okt 2023

Herbstferienprogramm im Kunsthaus Dresden und im Garten Flora I (Striesen) für Kinder und Erwachsene

  • Workshop

    Ort: Kleingartenanlage Flora I e. V. auf dem Festplatz

    Do, 5. Okt 2023, 10 - 15 Uhr

    Drei, zwei, eingemacht!

    Einmach-Workshop mit Liam Floyd, Kinder ab 8 Jahren und Familien

  • Workshop

    Ort: Kleingartenanlage Flora I e. V. auf dem Festplatz

    Fr, 6. Okt 2023, 10 bis 15 Uhr

    Drei, zwei, eingemacht!

    Einmach-Workshop mit Liam Floyd, Kinder ab 8 Jahren und Familien

  • Workshop

    Ort: Kunsthaus Dresden

    So, 8. Okt 2023, 11 bis 14 Uhr

    Lebendiges Kunstwerk

    Kunst-Workshop mit Victoria Gentsch und Liam Floyd, Kinder ab 8 Jahren

  • Workshop

    Ort: Kunsthaus Dresden

    Mo, 9. Okt 2023, 11 bis 14 Uhr

    Lebendiges Kunstwerk

    Kunst-Workshop mit Victoria Gentsch und Liam Floyd, Kinder ab 8 Jahren

  • Ort: Treffpunkt für das Ferienangebot ist der Festplatz der Kleingartenanlage Flora I e. V.

    Mi, 11. Okt 2023 – Do, 12. Okt 2023, jeweils 10 bis 15 uhr

    Entdecke geheime Gärten und Wälder in deiner Stadt

    Zweitägiger Kunst-Workshop mit Andreas Kempe in Dresden-Striesen, Kinder ab 9 Jahren

  • Ort: In der Kleingartenanlage Flora I e. V. auf dem Festplatz.

    Sa, 14. Okt 2023, 11 - 14 Uhr und 17.30 - 19 Uhr

    Weaving Nettle Tales

    Der Workshop findet statt - wir haben wettergeschütze Räume! Workshop mit dem niederländischen Food-Designer Philipp Kolmann von der Gruppe ERBA (ab 16 Jahren, für Erwachsene)

Konzert

Ort: Kunsthaus

27. Aug 2023

Zorka Wollny: Voices Finissage & Konzerten

Zum Abschluss der Einzelschau Zorka Wollny "Voices / Stimmen" laden wir mit Konzerten der Berliner Synth-Punk-Band SCHWUND und dem Dresdner HipHop-Duo FRESH LION herzlich ein! Eintritt frei / To close the solo show Zorka Wollny "Voices / Stimmen" we cordially invite you with concerts of the Berlin synth-punk band SCHWUND and the Dresden hip-hop duo FRESH LION! Admission free

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

2. Jun – 27. Aug 2023

ZORKA WOLLNY: VOICES / STIMMEN

Letzte Chance die erste Einzelausstellung der Künstlerin Zorka Wollny in Deutschland zu erleben / Last Chance to visit the first solo-exhibition of Zorka Wollny in Germany

  • Ort: Kunsthaus

    Do, 1. Jun 2023, 18 Uhr

    Eröffnung & Performances

    mit / with Zorka Wollny, Stanisław Ruksza, Martina de Maizière, Christiane Mennicke-Schwarz, Vincent Schier; Interventionen / interventions von/ by Jasmine Guffond (Musikerin / musician) und / and Ana Kavalis (Tänzerin / dancer)

  • Workshop

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 2. Jun 2023, 16 - 18 Uhr

    Improvisations-Workshop I mit Zorka Wollny

    In Zusammenarbeit mit dem / in collaboration with Montagscafé / Staatsschauspiel Dresden

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 15. Jun 2023 – Do, 15. Jun 2023, 18 - 24 Uhr

    Lange Nacht der Galerien und Museen im Barockviertel Dresden

  • Workshop

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 30. Jun 2023, 16 - 19 Uhr

    Improvisations-Workshop II mit Zorka Wollny

    In Zusammenarbeit mit dem / in collaboration with Montagscafé / Staatsschauspiel Dresden

  • Ort: Kunsthaus

    Sa, 1. Jul 2023 – Sa, 1. Jul 2023, 14 - 20 Uhr

    Special Guests / Poetry Slam & Psychedelic Choir

    mit / with Brandon LaBelle (Berlin), Jarosław Lubiak (Stettin), Ewa Majewska (Warschau), Montagscafé, Pet The Poet (Mombasa) und / and Concert Psychedelic Choir by Zorka Wollny

  • Ort: Kunsthaus

    Sa, 8. Jul 2023 – Sa, 8. Jul 2023, 18 - 24 Uhr

    Museumsnacht: Eviction Songs

    Live-Konzerte mit Eviction-Songs von Geigerzähler & historischen Songs der Jahrhundertwende Keine Wohnungsnot mehr!

  • Ort: Kunsthaus

    So, 27. Aug 2023 – So, 27. Aug 2023, 17-21:00

    FINISSAGE & Konzert

    Mit / With Schwund (Synth Punk / Berlin), Persé & C.C. Estrés (Hip Hop / Dresden) feat. Fritz (Kontrabass) & DJ Deqo mit den Eviction Songs Dresden

Ort: Sowjetisches Ehrenmal am Olbrichtplatz / Dresdner Albertstadt

4. Mai – 4. Jun 2023

Svea Duwe „Dieses Gebilde ist fragil!"

Die künstlerische Intervention ist seit gestern wiederhergestellt und nun wieder vollständig zu sehen. //Temporäres Kunstwerk, Performance und Diskussionsveranstaltung am 8. Mai am Sowjetischen Ehrenmal in Dresden

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Mo, 8. Mai 2023 – Mo, 8. Mai 2023, 16-18:00

    Soundperformance und öffentliche Diskussionsveranstaltung

    mit Annekatrin Klepsch (Kulturbürgermeisterin), Svea Duwe (Künstlerin), Justus Ulbricht (Historiker), Christiane Mennicke-Schwarz (Leiterin Kunsthaus Dresden) moderiert von Katja Makhotina (Historikerin / Universität Bonn).

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

10. Mär – 3. Mai 2023

"Eine Frage der Nähe / A Question of Closeness"

mit / with Lisa Maria Baier, Ksenia Kuleshova, Irma Markulin, Irène Mélix, Liz Rosenfeld, Angelina Seibert, Liliana Zeic (bis 30. April)

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 9. Mär 2023 – Do, 9. Mär 2023, Einlass 18 Uhr / Beginn 19 Uhr

    Ausstellungseröffnung

  • Führung

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 28. Apr 2023, 17:30-19:00

    Kurator*innenführung

    Kurator*innenführung mit Kerstin Flasche im Zeichen des IDAHIT - Internationaler Tag gegen Homo-,Bi, Inter- und Transfeindlichkeit in Zusammenarbeit mit dem gerede e.V.

Festival

Ort: robotron-Kantine

12. Apr 2023

Mit Dank an Alle für ein fantastisches Festival CANTINE VIVANTE

Eintägiges Benefiz-Festival u.a. mit Konzerten von Tinted House, Persé & C.C. Estrés, Juno Lee, Stanley Brinks & Freschard sowie Enrico Sutter / A Still Life, Josef Panda, qrauer, Moritz Simon Geist, objekt klein A (Dreams of Counsciousness), Christian Göthner, Frank Zitzmann

Ort: Kulturpalast - Ecke Wilsdruffer Straße / Schlossstraße

10. Feb – 19. Feb 2023

#WOD Weltoffenes Dresden 2023 WESSEN KRIEG / WESSEN FRIEDEN

Eine gemeinsame Plakataktion von 19 Dresdner Kulturinstitutionen und Initiativen an neun zentralen Plätzen zum 78. Jahrestag des Gedenkens an die Zerstörung Dresden im Zweiten Weltkrieg

Ausstellung

Ort: robotron-Kantine und Stadtraum Dresden

24. Sep – 11. Dez 2022

MIT GROßEM DANK / WITH OUR GREATEST THANKS: NORDOST SÜDWEST / NORTHEAST SOUTHWEST

Ausstellungen, zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum, Performances, Konzerte in der robotron-Kantine und im Dresdner Stadtraum mit Nahuel Cano, Rana Haddad & Pascal Hachem (200 grs), Frenzy Höhne, Adela Jušić, Irma Markulin, Svea Duwe & Bettina Lehmann & Roswitha Maul, Omar Mismar, Šejla Kamerić, Darija Radaković, Artist Collective SCHAUM, Antje Seeger, Aida Šehović, Petra Serhal, Caroline Tabet, Janek Turkowski & Iwona Nowacka, Zorka Wollny, Wojtek Ziemilski sowie Arbeiten der Schenkung Sammlung Hoffmann von Felix Gonzalez-Torres, Tony Oursler, A K Dolven und den Studierenden des internationalen Studiengangs “Public Art and New Artistic Strategies” der Bauhaus-Universität Weimar

  • Ausstellung

    Ort: robotron-Kantine

    Fr, 23. Sep 2022 – Fr, 23. Sep 2022, 18.00 Uhr

    Eröffnung NORDOST SÜDWEST

    Herzliche Einladung zur Eröffnung um 18 Uhr / robotron-Kantine / CAMPUS Konzert MASAA 20 Uhr (Foto: Andy Spyra)

Ausstellung

Ort: CAMPUS Kantine

10. Mär – 27. Nov 2022

CAMPUS Kantine

CAMPUS Kantine - Kunst im öffentlichen Raum /Art in public space mit / with Christian Göthner, Antje Meichsner, Kathrin Rothe, Ina Weise, Klasse Carsten Nicolai, Studio Knut Klaßen, Werkstatt für Angewandte Theaterwissenschaft Stefanie Wenner mit der Klasse für Szenische Malerei Maren Greinke & Collaborators / HfBK Hochschule für Bildende Künste Dresden, Kadija de Paula & Chico Togni mit / with FELL in Zusammenarbeit mit / in collaboration with DesignBuildStudio des Lehrstuhls Entwerfen und Konstruieren II der TU Dresden, Netzwerk Ostmodern, 414 films, Louis Volkmann

Festival

Ort: robotron-Kantine und Stadtraum Dresden

5. Nov – 10. Nov 2022

MIT DANK - NORDOST SÜDWEST FINISSAGE: Strategien der Spinne / Strategies of the Spider

Mit Rana Haddad (Künstlerin, Beirut), Haig Avizian (Kurator, Beirut Art Center), Jad Karam (Kurator, TAP -TEMPORARY. ART. PLATFORM Beirut), Nabil Canaan (Kurator, STATION Beirut), Grzegorz Reske (Kurator, Performing Arts Institute Warsaw), Mobilistan (Manaf Halbouni, Christian Manss/ Film: Ana Stanic), Zorka Wollny (Künstlerin, Berlin/ Szczecin, Psychedelic Choir), Arijit Bhattacharyya (Künstlerischer Leiter, Public Art and New Artistic Strategies Bauhaus Universität Weimar), Natasha Davis (Counterpoint Arts London), Galerie Ursula Walter, Svea Duwe

  • Konzert

    Ort: robotron-Kantine / Eintritt frei

    Sa, 5. Nov 2022, 19 Uhr

    CAMPUS Konzert / Performance: Psychedelic Choir (Berlin)

    Gosia Gajdemska, Irina Gheorghe, Ana Kavalis, Pauline Payen, Karoline Strys, Lyllie Rouvière, Zorka Wollny

  • Ort: vor der robotron-Kantine

    Sa, 5. Nov 2022, 14:00-17:30Uhr

    MOBILISTAN

    mit Barbara Repe, Anne Manss, Manaf Halbouni und Christian Manss, Film von Ana Stanic

Workshop

Ort: robotron-Kantine und Stadtraum Dresden

24. Okt – 6. Nov 2022

NORDOST SÜDWEST - DIS/ORIENTING

Eine Kooperation mit dem internationalen Masterstudiengang “Public Art and New Artistic Strategies” der Bauhaus-Universität Weimar

Festival

Ort: robotron-Kantine und Stadtraum Dresden

15. Okt – 16. Okt 2022

NORDOST SÜDWEST: Fluchtlinien / Lines of Flight

mit CAMPUS Konzert Banda Comunale, Aida Šehović, Raisan Hameed, Zorka Wollny, Šejla Kamerić, Wanja Saatkamp / Montagscafé & Antje Seeger

Ort: robotron-Kantine

14. Okt 2022

SEMPER PREIS 2022

Preisverleihung des "Semperpreis der Sächsischen Akademie der Künste" in der robotron-Kantine

Gespräch

Ort: robotron-Kantine

9. Okt 2022

Hallo Welt!

Skizzenfilm von Katrin Rothe und Gespräch mit Gisbert Juch über den ehem. VEB robotron

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

11. Jun – 2. Okt 2022

Fatma Bucak: While the Dust Quickly Falls - Während der Staub schnell fällt

Fatma Bucak

Eröffnung

Ort: robotron-Kantine, Stadtraum Dresden, Galerie Ursula Walter und riesa efau. Kultur Forum Dresden

23. Sep – 25. Sep 2022

NORDOST SÜDWEST: Eröffnungswochenende

Eröffnungswochenende robotron-Kantine, Opening by Bike und Eröffnung Projekträume Freie Szene

Konzert

Ort: Kleingärtnerverein FLORA I e. V. und Parzelle 3

4. Sep 2022

ParzellenPop

mit Evîn, Femmes Vocales, Klaus Beirich, Lyriker?, Eigenart, Einsteinquartett, Ruperts Kitchen, The Mools, Corinna Kossek, Charlies Mannen, Jakoba Schönbrodt-Rühl

Ort: Stichting NDMS Werf, Amsterdam, Niederlande

7. Jul – 29. Aug 2022

Manaf Halbouni: Monument

vom 7. Juli bis zum 29. August in Amsterdam, Stichting NDMS Werf

Ausstellung

Ort: robotron-Kantine

25. Jun – 21. Aug 2022

Fragments from Now for an Unfinished Future

Saskia Ackermann, Darío Aguirre, Yevgenia Belorusets, Cihan Cakmak, Soso Dumbadze, Öncü Hrant Gültekin, Raisan Hameed, Carsten Kalaschnikow, Ksenia Kuleshova, Dariia Kuzmych, Sebastian Mühl, Neda Saeedi, Amir Tabatabaei, Vilmos Veress

Workshop

Ort: CAMPUS Kantine

4. Mai – 3. Jun 2022

CAMPUS KANTINE - MIT DER ERDE RECHNEN

Werkstatt für Angewandte Theaterwissenschaft Stefanie Wenner mit der Klasse für Szenische Malerei Maren Greinke und der Werkstatt für Maltechnik Maja Drachsel, Hochschule für Bildende Künste

Ausstellung

Ort: robotron-Kantine

8. Apr – 29. Mai 2022

Šejla Kamerić - Burn by Staying Cool

Šejla Kamerić / Ausstellung / Exhibition / robotron-Kantine

  • Film

    Ort: robotron-Kantine, Lignerallee 1, Dresden-Zentrum

    Fr, 8. Apr 2022, 17 Uhr / 5 pm

    ERÖFFNUNG ŠEJLA KAMERIC: BURN BY STAYING COOL UND WIEDERERÖFFNUNG ROBOTRONKANTINE

    ŠEJLA KAMERIC mit/ with Annekatrin Klepsch (Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus), Christiane Mennicke-Schwarz (Kunsthaus Dresden), Irfan Hošić (KRAK Center for Contemporary Culture, Bihać)

  • Gespräch

    Ort: robotron-Kantine, Lingnerallee, Dresden-Zentrum

    So, 22. Mai 2022, 12 Uhr

    ARTIST TALK: ŠEJLA KAMERIC // BURN BY STAYING COOL

    mit Šejla Kamerić sowie Adriana Tranca (freie Wissenschaftlerin und Kuratorin, Berlin / Bukarest), Prof. Dr. Doreen Mende (Leiterin Sammlungsübergreifende Forschung Staatliche Kunstsammlungen Dresden), u.a.

Performance

Ort: Kunsthaus Dresden, Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB), die Zentralbibliothek – Städtische Bibliotheken Dresden und Kleines Haus / Staatsschauspiel Dresden

14. Jan – 13. Mär 2022

Šejla Kamerić: THE PARTY IS OVER

Öffentliche Kunstaktion / Public Art Action

Konzert

Ort: Staatsschauspiel Dresden, Großes Haus

6. Mär – 6. Mär 2022

# WOD: KONZERT FÜR DEN FRIEDEN

Ein Benefizkonzert auf Initiative von # WOD WELTOFFENES DRESDEN für den Frieden mit Musiker:innen aus der Ukraine und der Welt

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

20. Nov 2021 – 6. Mär 2022

Den Steinen zuhören / Listening to the Stones

Mit / With Yoav Admoni, Maria Thereza Alves und Jimmie Durham (†), Marie Athenstaedt, Alice Creischer & Andreas Siekmann,  Lucile Desamory, Hatakeyama Naoya, Horikawa Michio, Hsu Chia-Wei, Koike Teruo, Alicja Kwade, Miyakita Hiromi, Munem Wasif, Sybille Neumeyer, Kadija de Paula & Chico Togni & FELL, Mathis Pfäffli, Erika Richter, Shitamichi Motoyuki, Suzuki Akio, Tang Han, Zhou Xiaopeng, Stephanie Zurstegge

Ausstellung

Ort: Am Altmarkt/ Wilsdruffer Straße (Kulturpalast)

9. Feb – 22. Feb 2022

History is what you make of it

Hinweis: Leider müssen aufgrund der Witterungsverhältnisse und des starken Windes der kommenden Tage die Banner und Installationen der diesjährigen Plakatkunst-Aktion von #WOD - WELT - OFFEN - (GEDENKEN) heute bereits vorzeitig abgebaut werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ort: Kunsthaus

1. Nov – 15. Dez 2021

OPEN CALL NORDOST SÜDWEST

Ausschreibung für Kunst im öffentlichen Raum und an neu zu erschließenden Orten in Dresden / Open Call for art in public space and new urban sites in Dresden

Ort: Kunsthaus

17. Sep 2021

EMPFANG ZUM STAATSBESUCH MOBILISTAN

Manaf Halbouni und Christian Manss // Einladung zum Empfang aus Anlass des Staatsbesuches und Vertragsunterzeichung

Konzert

Ort: KLEINGÄRTNERVEREIN "FLORA I" E. V.

15. Sep 2021

DANK PARZELLEN POP - GARTENKONZERTE IN DER FLORA I

Mit DANK an alle Beteiligten: DUO TIEFKLANG, LELÉKA, BERGEN, OLICÍA, QRAUER in den Parzellenkonzerten und viele weitere Künstler*innen im Parzellenspaziergang und die vielen Besucher:innen

Ausstellung

Ort: Pavillon Parzelle 3 in der Flora I, Bergmannstraße 39 Dresden-Striesen

21. Mai – 12. Sep 2021

Ulrike Mohr // UNIVERSUM und Gnadengarten

Ulrike Mohr: Eine Ausstellung im Pavillon Parzelle 3 in der Flora I

Festival

Ort: Special zur Museumsnacht: Dresden-Neustadt, Hauptstrasse

24. Jul 2021

Special zur Museumsnacht: PASSAT

Ina Weise und lfm² Leipzig mit Mara May & Francis Kamprath, Helmut Smits, Yoav Admoni, Sofia Dona, Marcus Große & Amac Garbe

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

7. Nov 2020 – 13. Jun 2021

1000°

Finissage-Wochenende! Mit Arbeiten von Karl-Heinz Adler /Friedrich Kracht, Lee Babel, Yasmin Bassir, Mariana Castillo Deball, Tomás Espinosa, Young-Jae Lee, Johannes Makolies, Marco Miersch, Elisa Schumann, Su-Ran Sichling, Bikje van Soest, Alessio Tasca

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

16. Apr – 13. Jun 2021

HINWEISE FÜR DEN BESUCH

Unsere Ausstellung "1000°" ist wieder geöffnet! Alle aktuellen Informationen für Ihren Besuch!

Performance

Ort: robotronkantine, Lignerallee, Dresden-Zentrum

26. Mai – 29. Mai 2021

BEETHOVEN TODAY ACTIONS

Eine Tanzimprovisation von Wagner Moreira / Landesbühnen Sachsen am kommenden Sa, den 29. Mai zu Gast an der robotronkantine von 11 bis 12 Uhr

Performance

Ort: Dresdner Heidefriedhof, Moritzburger Landstraße

24. Feb 2021

Mit Dank für ROLLING ANGELS

Marit Benthe Norheim / Geir Johnson

Ort: Schlesischer Platz

8. Feb – 15. Feb 2021

ENDLOSER SOMMER

Šejla Kamerić

Ort: Verschiedene Orte im Dresdener Stadtraum

8. Feb – 15. Feb 2021

# WELTOFFEN GEDENKEN - WOCHE DES ERINNERNS

Gemeinsame Aktionen der Dresdner Kultureinrichtungen / Initiative #WOD – Weltoffenes Dresden (#WOD) zur „Woche des Erinnerns“

Performance

Ort: Dresdner Heidefriedhof, Moritzburger Landstraße

13. Feb 2021

ROLLING ANGELS

Marit Benthe Norheim / Geir Johnson

Ort: Festivalbeitrag 30.10. bis 1.11. World Wide Web // Ausstellung bis zum 30. Oktober im Kunsthaus

21. Okt – 1. Nov 2020

Hybrides Freiraum-Festival: INSERT Residency@Kunsthaus Dresden

Konzert

Ort: Kleingartenverein Flora I e.v., Haupteingang Bergmannstraße 39, Dresden-Striesen

11. Okt 2020

Hochhausmelodien horizontal

mit ArYstan, Heated Land, Beirich spielt Gundermann, Leléka, Elbhang-Quartett, Ludwig Bauer (qrauer), Charlies Mannen, dem Gnadenchor, Corinna Kosseck, Nadi, Jakoba Schönbrodt-Rühl, Justus Ehras, Josef Panda & DJs Carl Suspect und Philipp Demankowski (Uncanny Valley) - und auch bei Herbstwetter - wir freuen uns!

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

20. Jun – 4. Okt 2020

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Maria Thereza Alves, Melanie Bonajo, Sven Johne, Volker Kreidler, Antje Majewski, Ulrike Mohr, Gabriela Oberkofler, Sonya Schönberger, Iza Tarasewicz, Lois Weinberger

Ausstellung

Ort: Technische Sammlungen Dresden, Junghansstr. 1-3, Dresden-Striesen

11. Aug – 13. Sep 2020

SPÜLPALAST

Ausstellung

Ort: Technische Sammlungen Dresden, Junghansstr. 1-3, Dresden-Striesen

6. Jun – 13. Sep 2020

CRITICAL CARE

Workshop

Ort: Kunsthaus

5. Sep – 6. Sep 2020

RAKU-BRAND

Ausstellung

Ort: Kleingartenverein Flora I e.v., Haupteingang Bergmannstraße 39, Dresden-Striesen

10. Jul – 9. Aug 2020

HARMAS KGV

Eine temporäre Ausstellung und Ausblick auf den künstlerischen Projektgarten des Kunsthauses Dresden in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Nana Petzet und constructlab

  • Ort: Kleingartenverein Flora I e.v., Bergmannstraße 39 an der Gaststätte 'El Horst', Dresden-Striesen

    Sa, 29. Aug 2020 – So, 30. Aug 2020, 9 - 15 Uhr

    EINLADUNG ZUM TROCKENMAUERBAU-WORKSHOP

    angeleitet durch die Dresdner Landschaftsgärtnerin Sabine Kroehs (arten-reich.de)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

9. Feb – 24. Mai 2020

REQUIEM

Verlängert bis zum 24.5.2020: Mit Ulf Aminde (Berlin), Aram Balakjan (London), Marit Bente Norheim (Hirthals), Susan Donath (Dresden), Karolina Freino (Wrocław), Tomas Espinosa (Bogota), Artúr van Balen (Berlin), Šejla Kamerić (Sarajevo), Simon Wachsmuth (Berlin) und spot_the_silence (Christian Obermüller und Rixxa Wendland)

  • Konzert

    Ort: Kunsthaus

    Sa, 8. Feb 2020 – Sa, 8. Feb 2020, 18 Uhr

    Eröffnung

    In Concert TWORNA: NACHTGRUß!

Konzert

Ort: Florian-Geyer-Str. 15, 01307 Dresden

8. Mär 2020

WHH17 Kammermusik | Hochhausmelodien Teil II

mit Ezé Wendtoin Music, LELÉKA, Sandra Mo, Tworna, Manos Tsangaris, Sol-I So, Jael Hyuk Ra, Elias Jurgschat, Philipp Adams und Jonah Roth

Performance

Ort: Kulturpalast / Altmarkt und Albertplatz sowie weitere Orte im Dresdner Stadtraum

5. Feb – 16. Feb 2020

ROLLING ANGELS

Marit Benthe Norheim / Geir Johnson

  • Performance

    Ort: Kulturpalast / Wilsdruffer Straße

    Mi, 5. Feb 2020 – Mi, 5. Feb 2020, 17.30 Uhr

    Auftakt ROLLING ANGELS

Ausstellung

Ort: Altstadt, Gorbitz, Friedrichstadt, Loschwitz, Hellerau, Neustadt, Südvorstadt, Trachau

1. Feb – 15. Feb 2020

# WOD Gedenkbus: REQUIEM FÜR DIE ZUKUNFT

Ein gemeinsames mobiles Vermittlungsformat von #WOD zu aktuellen Perspektiven des Gedenkens und der Trauer im Dresdner Stadtraum

Tagung

Ort: Unterwegs und an verschiedenen Orten: Heidefriedhof, riesa efau. Kultur Forum Dresden, Kunsthaus Dresden, Kleines Haus des Staatsschauspiel Dresden

9. Feb – 10. Feb 2020

# WOD KOLLOQUIUM REQUIEM FÜR DIE LEBENDEN

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

19. Sep 2019 – 12. Jan 2020

Das Verschwinden der Mittelschicht / The Vanishing Middle Class

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 19. Sep 2019, 19 Uhr

    Eröffnung

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 19. Sep 2019 – So, 12. Jan 2020

    Lost Horizons

    David Bradley, Carole Condé & Karl Beveridge, Rajkamal Kahlon, Ryts Monet, Nicholas Galanin, Tim Sharp, Fred Wilson

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 19. Sep 2019 – So, 12. Jan 2020

    Lisl Ponger: Indian(er) Jones I-V (…it belongs in a museum)

    Lisl Ponger

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Mi, 9. Okt 2019, 20 Uhr

    Verlorene Mitte?

    Prof. Dr. Michael Hofmann (Soziologe, Friedrich-Schiller- Universität Jena und außerplanmäßiger Professor für Soziologie an der TU Dresden) im Dialog mit Nikolai Brandes (Diplompolitologe, Postdoctoral Researcher am Dänischen Nationalmuseum) Moderation: Raiko Hannemann (Historiker, Philosoph und Politikwissenschaftler, Alice Salomon Hochschule Berlin)

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Mi, 13. Nov 2019, 19 Uhr

    Vom Umgang mit indigenem Wissen

    Lisl Ponger (Künstlerin und Leiterin des MuKul – Museum für vertraute und fremde Kulturen, Wien), Gabriel Rosell-Santillán (Künstler, Berlin) und Rajkamal Kahlon (Künstlerin, Berlin). Moderation: Christiane Mennicke-Schwarz (Leiterin Kunsthaus Dresden)

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 15. Nov 2019, 19 Uhr

    Sozialistische Cowboys - Von Indianisten und Cowboys zwischen May und Marx

    Robin Leipold (Kurator des Karl May Museums in Radebeul), Jens-Uwe Fischer (Historiker, Autor und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg) und Gerhard ›Gerry‹ und Heike Fischer (Hobby-Indianisten und Leiter des Indianerclubs ›The Buffalos‹, Röderau). Moderation: Christiane Mennicke-Schwarz (Leiterin Kunsthaus Dresden)

Ort: Kunsthaus

1. Jan 2018 – 31. Dez 2019

POSITIVE ENTSCHEIDUNG DES DRESDNER STADTRATES ÜBER DEN ERHALT DER ROBOTRON-KANTINE

Der Dresdner Stadtrat hat über Erhalt der ehemaligen Robotronkantine im Herzen der Stadt unweit des Deutschen Hygiene-Museums positiv entschieden.

Zur künftigen Nutzung des Gebäudes haben die Museen der Stadt Dresden und das Kunsthaus Dresden ein umfassendes, 53-seitiges Konzept vorgestellt, welches Teil einer dem Stadtrat vorliegenden Informationsvorlage des Geschäftsbereiches Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften der Landeshauptstadt Dresden ist (Vorlage Nr.: V2250/18).

Konzert

Ort: Wir bedanken uns! Bei allen Anwohnern der Florian-Geyer-Str. 15 und allen beteiligten Künstler*innen und Gastgeber*innen!

10. Nov – 17. Nov 2019

Uraufführung WHH17-Kammermusik

mit Sandra Mo, Manos Tsangaris, Olicía, Elbhang-Quartett und Sol-i, Jaei Hyuk Ra, Elias Jurgschat

Performance

Ort: Signals 3.0.! Treffpunkt am 9. November am Kunsthaus Dresden ab 17 Uhr oder am Goldenen Reiter um 18 Uhr

9. Nov 2019

Signals 3.0 am 9. November

Artúr van Balen, Tomás Espinosa und Tools for Action Foundation

Gespräch

Ort: Showroom Neue Heimat, Deutsches Hygienemuseum, Lingnerplatz 1, Dresden

1. Nov 2019

WAS IST DAS ERBE DES ANTHROPOZÄNS? ZU EINER KULTUR DES UMGANGS MIT RESSOURCEN

mit Prof. Dr. Sonja Windmüller, Dellbrügge & de Moll und Knut Seifert, Nordmineral Recycling GmbH & Co. KG; Freya Sternkopf, Cradle to Cradle e.V. Dresden; Roland Schwarz, Direktor der Technischen Sammlungen Dresden; u.a.

Gespräch

Ort: Kunsthaus

18. Okt – 18. Okt 2019

LAW MATERIAL

Zu Gast: Präsentation und Gespräch mit Hinda Weiss (Tel Aviv), Rechtswissenschaftlerin Sabine Müller-Mall (Dresden), Kurator Avi Feldman (Dresden/Berlin), Kuratorin und Künstlerin Lena Brüggemann (Leipzig) und Kuratorin Elisabeth Pichler (Berlin)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

11. Mai – 25. Aug 2019

Nachbarschaften 2025

Nachbarschaften 2025 ist ein Projekt im Rahmen der Bewerbung Dresdens um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025. In Zusammenarbeit mit dem europäischen Architekten- und Gestalterkollektiv constructLab sowie weiteren künstlerischen Partnern
Mit künstlerischen Arbeiten von: Lisa Maria Baier, Jan Brokof und 44flavours, Susan Donath, Jarii van Gohl, Sebastian Hempel, Margret Hoppe, Jan Kunze, Wilhelm Mundt, Nana Petzet (mit Christine Hellwig, Brigitte Leonhardt, Jutta Koch, Ruth Lippert, Sybille Rudolf, Norbert Götze, Ralf Seliger, Sylvey Lommatzsch), Pied la biche, Katarina Schrul
constructLab: Alexander Römer, Licia Soldavini, Maria Garcia Perez, Peter Zuiderwijk, Patrick Hubmann, Sébastien Roy, O.S.T. Collective

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

29. Jun – 14. Jul 2019

DAMIT SOLCHE TATEN AUFHÖREN

spot_the_silence. Mit: Ibrahim Arslan, Mouctar Bah, Burak Bektaş Initiative, Ayfer Şentürk Demir, Juliane Karakayalı, Alexander Kienzle, Heike Kleffner, Mai-Phuong Kollath, Mitat Özdemir, Massimo Perinelli, Osman Taşköprü, Kutlu Yurtseven

Ausstellung

Ort: Stadtraum Dresden

11. Feb – 16. Feb 2019

#WOD ON TOUR

Mit Atticus e.V., Denk Mal Fort e.V., Deutsches Hygiene-Museum, Erich Kästner Museum / Literaturhaus Villa Augustin, Goethe-Institut Dresden, Kultopia gGmbH, Kunsthaus Dresden, Landesbühnen Sachsen GmbH, Memorarem Pacem e.V., Militärhistorisches Museum der Bundeswehr, Museen der Stadt Dresden, OSTRALE e.V., riesa efau. Kultur Forum Dresden, Semperoper Dresden, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Staatsschauspiel Dresden, Stadtmuseum Dresden, TanzNetz Dresden und vielen weiteren Partnern

Vortrag

Ort: Hörsaal, HfBK Dresden, Güntzstr. 34

27. Nov 2018

Kunstbegriffe: Anti

Poka-Yio, Athen (in englischer Sprache / in English language)

Vortrag

Ort: Hörsaal Güntzstraße, HfBK Dresden, Güntzstraße 34, 01307 Dresden

5. Nov 2018

Kunstbegriffe: On / Off, das

Zdenka Badovinac, Ljubljana (in englischer Sprache/ in English language)

Ausstellung

Ort: Schloss Albrechtsberg

3. Okt – 28. Okt 2018

FREIHEIT ZUR FREIHEIT II

Svea Duwe, Manaf Halbouni, Sven Johne, Daniel Kahn, Flo Kasearu, Kristina Norman, Max Kowalewski, Raul Walch, Theatre NO99, Tools for Action, Jaan Toomik, Zentrum für Politische Schönheit u.a.

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

14. Jun – 22. Jul 2018

Freiheit zur Freiheit

Marian Bogusz, Christa Jeitner, Jaan Toomik

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 14. Jun 2018, 19 Uhr

    Eröffnung

  • Lesung, Führung

    Ort: Kunsthaus

    Sa, 30. Jun 2018, 18 - 1 Uhr

    Museumsnacht 2018

    Christa Jeitner, Jaan Toomik, Marian Bogusz

Ausstellung

Ort: Prohlis Zentrum, Jacob-Winter-Platz 13, Projektraum KIEZ, Erdgeschoß
Löbtau Passage, Kesselsdorfer Str. 3, Erdgeschoß
Centrum Galerie, Prager Str. 15 – 17, Erdgeschoßebene

18. Mai – 25. Jun 2018

RE-ENACTING OFFENCES

Maria Linares

Vortrag

Ort: Hörsaal Güntzstraße, HfBK Dresden, Güntzstraße 34

28. Mai 2018

Kunstbegriffe: Autonomie

Susanne von Falkenhausen (Kunsthistorikerin, Berlin)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

15. Feb – 21. Mai 2018

Immer Ärger mit den Großeltern

Lisa Maria Baier, Kyung-hwa Choi-ahoi, Antje Engelmann, Amit Epstein, Deborah Jeromin, Sven Johne, Margret Hoppe, Rajkamal Kahlon, Ahmet Kavas, Wilhelm Klotzek, Kateřina Šedá, Mila Panić, Ute Richter, Johanna Rüggen, Saša Tatić, Nikos Valsamakis, Ingo Vetter

Vortrag

Ort: Hörsaal Güntzstraße, HfBK Dresden, Güntzstraße 34

8. Mai 2018

Kunstbegriffe: Skulptur

Britta Peters (Kuratorin und Kunstwissenschaftlerin, Bochum)

Gespräch

Ort: Kunsthaus

13. Mär – 28. Mär 2018

EDEWA

Natasha A. Kelly

Ausstellung

Ort: Postplatz / Staatsschauspiel. Weitere Container Altmarkt, Neumarkt, Theaterplatz (Chiaveristraße)

11. Feb – 19. Feb 2018

#WOD Kulturfestival in Containern - Erinnern & Vergessen

Norbert Bisky, Emmanuel Goldberg, Monika Weiss

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

1. Sep 2017 – 28. Jan 2018

Das Ereignis eines Fadens

Ulla von Brandenburg, Noa Eshkol, Andreas Exner, Uli Fischer, Zille Homma Hamid, Heide Hinrichs, Olaf Holzapfel, Christa Jeitner, Elisa van Joolen & Vincent Vulsma, Eva Meyer & Eran Schaerf, Karen Michelsen Castañòn, Judith Raum, Franz Erhard Walther
Verflechtungen vor Ort: Christa Jeitner, Constanze Nowak, Anette Rose, Anna Schapiro/ Theresa Schnell, Lara Schnitger, Raul Walch

  • Vortrag, Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 1. Sep 2017, 19 Uhr

    Eröffnung

  • Tagung

    Ort: HfBK Dresden Aktsaal, Brühlsche Terrasse 1

    Sa, 2. Sep 2017, 10 -18 Uhr

    Kolloquium

    Ulla von Brandenburg, Noa Eshkol, Andreas Exner, Uli Fischer, Zille Homma Hamid, Heide Hinrichs, Olaf Holzapfel, Christa Jeitner, Elisa van Joolen & Vincent Vulsma, Eva Meyer & Eran Schaerf, Karen Michelsen Castañon, Judith Raum, Anette Rose

  • Performance

    Ort: Labortheater,
    HfBK Dresden, Güntzstraße 34

    Sa, 2. Sep 2017, 19 Uhr

    Noa Eshkol Chamber Dance Group

    Mor Bashan, Noga Goral, Dror Shoval

  • Performance

    Ort: Treffpunkt am Elbufer
    zwischen Augustus- und Carolabrücke

    So, 3. Sep 2017, 11-13 Uhr

    Azimut Xero

    Raul Walch und Xero (Mustafa Ahaikh Hasan, Ayham Alobaid, Ayham Alkhalaf)

  • Führung

    Ort: Kunsthaus

    So, 3. Sep 2017, 14 Uhr

    Kuratorinnenführung

    Susanne Weiß, Inka Gressel (ifa)

  • Ausstellung, Konzert, Workshop

    Ort: Kunsthaus

    Sa, 16. Sep 2017, 18 - 1 Uhr

    Museumsnacht

    Constanze Nowak, Karen Michelsen Castañón und Silvia Chávez Gaytán

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Do, 21. Sep 2017, 19 Uhr

    Bauhausraum. Neue Funde zur Arbeit der Bauhaus-Weberin Otti Berger

    Judith Raum (Künstlerin, Berlin), Bauhausexpertin Prof. Dr. Magdalena Droste (BTU Cottbus-Senftenberg)

  • Performance

    Ort: Altstadt/Kunsthaus Dresden
    17.30 Uhr Rathaus Goldene Pforte, Dr. Külz-Ring 19
    18.00 Uhr Kulturpalast Dresden, Foyer, Wilsdruffer Straße
    20.00 Uhr Suffragette City-Afterparty mit Bar und Film, Kunsthaus Dresden

    Fr, 22. Sep 2017, 18.00

    Suffragette City

    Lara Schnitger

  • Film, Party

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 22. Sep 2017, 20 - 24 Uhr

    Suffragette City-Afterparty mit DJ FlexibleHeart und Screening "She's Beautiful When She's Angry"

    DJ FlexibleHeart, Mary Dore

  • Ausstellung, Gespräch

    Ort: Kunstgewerbemuseum Schloss Pillnitz, Wasserpalais

    Sa, 30. Sep 2017, 14 Uhr

    Pattern in Motion

    Anette Rose

  • Ort: Lausitz; Treffpunkt 9.30 Uhr Kunsthaus Dresden, Abfahrt in privatem PKW

    So, 15. Okt 2017, 9.30 Uhr

    Frottierlatz und Maßhemd, Musterbuch und Einzelstück

    Freundeskreis des Kunsthaus Dresden e.V.

  • Performance

    Ort: Treffpunkt am Elbufer
    zwischen Augustus- und Carolabrücke

    So, 19. Nov 2017, 13 - 15 Uhr

    Azimut Xero

    Raul Walch und das syrische Architekten-Kollektiv Xero (Mustafa Ahaikh Hasan, Ayham Alobaid, Ayham Alkhalaf)

  • Ort: Bergpalais, Kunstgewerbemuseum Schloß Pillnitz

    So, 5. Nov 2017, 15 Uhr

    Christa Jeitner: Schnürwerk und Takelwerk

    Christa Jeitner

  • Vortrag

    Ort: Hörsaal Güntzstraße, HfBK Dresden

    Fr, 19. Jan 2018, 19 Uhr

    Ruth Noack: Textile, das

    Ruth Noack (Kuratorin und Kunsthistorikerin, Berlin)

  • Performance, Führung

    Ort: Kunsthaus

    Sa, 20. Jan 2018, 17 - 21 Uhr,

    DCA Galerierundgang und Kente Sound

    Constanze Nowak, Roger Tietke, Michael Gramm sowie Susanne Weiß und Inka Gressel

  • Ort: Berlin

    So, 21. Jan 2018, 9.30 - 18 Uhr

    Atelierbesuch Ursula Sax

    Ursula Sax

Ort: Kunsthaus

4. Dez – 20. Dez 2017

Aufruf

Ausstellung

Ort: Ort: Altstadt/Kunsthaus Dresden 17.30 Uhr Rathaus Goldene Pforte, Dr. Külz-Ring 19 18.00 Uhr Kulturpalast Dresden, Foyer, Wilsdruffer Straße 20.00 Uhr Suffragette City-Afterparty mit Bar und Film, Kunsthaus Dresden

22. Sep 2017

Suffragette City

Lara Schnitger

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

18. Mai – 13. Aug 2017

Ich bin nicht meine Zielgruppe

Mit Arbeiten von Karl-Heinz Adler, Bernd und Hilla Becher, Joseph Beuys, Norbert Bisky, Martin Boyce, Hanne Darboven, Jakob Flohe, Günther Förg, Tony Franz, Eberhard Göschel, Holger Kasten-Grauberg, Beate Gütschow, Eberhard Havekost, Peter Herbstreuth, Olaf Holzapfel, Holger John, Stefan Krauth, Ferdinand Kriwet, Werner Lieberknecht, Peter Makolies, Olaf Nicolai, Frank Nitsche, Claes Oldenburg, Lisa Pahlke, Stefan Plenkers, Sigmar Polke, Reinigungsgesellschaft, Julian Röder, Jenny Rosemeyer, Thomas Scheibitz, Heidi Specker, Karen Weinert u.a.

Ausstellung

Ort: Kunsthaus Dresden, Societaetstheater, Theaterplatz, Alaunpark, Jorge-Gomondai-Platz, TU Dresden, Kulturrathaus

16. Sep 2016 – 30. Jun 2017

Am Fluss / At the River

Ausstellung

Ort: Neumarkt

8. Feb – 3. Apr 2017

MONUMENT

Manaf Halbouni

Gespräch

Ort: Lichthof des Verkehrsmuseum Dresden, Augustusstraße 1

2. Apr 2017

Monument – was bleibt, was folgt?

Bürgerforum mit Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Brita Hagi Hasan, ehemaliger Vorsitzender des gewählten Rates von Ost-Aleppo und Zeuge der Situation in Aleppo und Shermin Langhoff, Intendantin des Maxim-Gorki-Theaters in Berlin.

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

19. Nov 2016 – 5. Mär 2017

Die Deutschen kamen nicht - Niemcy nie przyszli - The Germans did not come

Tomasz Bajer, Piotr Blajerski, Mira Boczniowicz, Antoni Dzieduszycki, Karolina Freino, Krzysztof Furtas, Oskar Hansen, Piotr Kmita, Szymon Kobylarz, Anna Kołodziejczyk, Jerzy Kosałka, Dominika Łabądź, Zbigniew Makarewicz/ Ernest Niemczyk, Michael Merkel, Dorota Nieznalska, Tomasz Opania, Bogusław Rybczyński, Michał Sikorski, Aleksandra Sojak-Borodo, Kama Sokolnicka, Henryk Stażewski, Dy Tagowska, Tom Swoboda, Krzysztof Wałaszek

  • Film

    Ort: Programmkino Ost, Schandauer Straße 73, Dresden

    Mi, 18. Jan 2017, 19 Uhr

    Filmpremiere: Wir sind Juden aus Breslau

    Karin Kaper, Dirk Szuszies

  • Führung

    Ort: Kunsthaus

    Fr, 27. Jan 2017 – Sa, 28. Jan 2017, 17 Uhr / 15 Uhr

    Kunst trifft Sprache trifft Kunst

    Michał Bieniek, Studierende des Instituts für Slavistik an der TU Dresden

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Do, 9. Feb 2017, 19:00

    Vom Dazwischen

    Karina Plachetka, Bożena Chołuj

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

17. Sep – 3. Nov 2016

BAUSTELLE EUROPA / EUROPE UNDER CONSTRUCTION

constructlab, Vienne Chan, Svea Duwe, Manaf Halbouni, Susanne Keichel, Thomas Kilpper/Massimo Ricciardo, Anton Matzke, Josefina Gill, Claire Waffel/Ina Weise, Mekdes Weldehanna Shebeta. Planungsworkshops mit constructlab und Inernationale Gärten e.V., Elixir e.V. und Library Project

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

1. Mai – 31. Jul 2016

DAS HAUS SPIELT MIT

Mit Olga Feger, Till Gathmann, Anne König & Maya Schweizer, Ina Kwon, Evelyn Richter '/ Hans-Dieter Schmidt, Martin Schmidl, Louis Sciarli, Margarete Schütte-Lihotzky, Edith Tudor-Hart, Jan Wenzel

Performance

Ort: Kunsthaus

20. Jun – 25. Jun 2016

TOMORROW WE WILL EXPLAIN

Studierende des MFA-Studiengangs »Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien/Public Art and New Artistic Strategies« der Bauhaus-Universität Weimar zu Gast im Kunsthaus: Angélica M. Barón (Colombia), Vienne Chan (Hong Kong), Ahmet Kavas (Turkey), Rebecca A. Layton (USA), Mila Panić (Bosnia and Herzegovina), Yun Ju Park (South Korea), Mariya Pavlenko (Ukraine), Lena Skrabs (Germany), Natsumi Sugiyama (Japan), Saša Tatić (Bosnia and Herzegovina), Ada Kai-Ting Yang (Taiwan).
Künstlerische Leitung: Frau Prof. Danica Dakić, Claire Waffel, Ina Weise und Jirka Reichmann (Koordination).

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

20. Mär – 10. Apr 2016

Sharing as Caring

Resonanzräume nach Fukushima. Mit Haruka Komori + Natsumi Seo, Chihiro Minato, Angela Melitopoulos & Maurizio Lazzarato und The Fukuichi Kanko Project. Kuratiert von Miya Yoshida.

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

20. Mär – 10. Apr 2016

Mittendrin. Eine Ausstellung des Mobilen Landschaftsateliers

Susanne Keichel, Ina Kwon, Christoph Rodde, Grit Ruhland, Birgit Schuh, Felix Liebig, Martin Zepter, Lucio Auri. Mit 15 Partnerschulen in Deutschland

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

1. Nov 2015 – 6. Mär 2016

Ortstermin mit Leoni Wirth

Leoni Wirth und Rimma Arslanov, Susan Hefuna, Margret Hoppe, Ali Kaaf, Su-Ran Sichling, Mona Vatamanu / Florin Tudor

Ausstellung

Ort: CA2M / Centro de Arte Dos de Mayo, Madrid

4. Nov 2015 – 28. Feb 2016

BOUNDARY OBJECTS - OBJETOS FRONTERA

Kader Attia, Burning Museum, Sammy Baloji y Lazara Rosell-Albear, Mariana Castillo Deball, Regina José Galindo, Peju Layiwola, Michelle Monareng, Asunción Molinos, Paulo Nazareth, Lisl Ponger, Jorge Satorre, Penny Siopis, Dierk Schmidt, Emma Wolukau-Wanambwa

Ausstellung

Ort: Palazzo Doná Brusa, Campo San Polo, Venezia

8. Mai – 22. Nov 2015

Dispossession - Pavillon im Rahmen der 56. Biennale di Venezia

Manaf Halbouni, Susanne Keichel, Thomas Kilpper in Zusammenarbeit mit Massimo Ricciardo und Holger Wüst, Szymon Kobylarz, Dorota Nieznalska, Tomasz Opania, the Open Group, Andriy Sahaydakovskyy, Oksana Zabuzhko

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

20. Jun – 20. Sep 2015

Künstliche Tatsachen: Boundary Objects

Kader Attia (Frankreich/Algerien), Künstlerkollektiv Burning Museum (Südafrika), Sammy Baloji (DR Kongo/Belgien)/ Lazara Rosell Albear (Kuba/Belgien), Peju Layiwola (Nigeria), Michelle Monareng (Südafrika), Paulo Nazareth (Brasilien), Lisl Ponger (Österreich), Jorge Satorre (Mexiko), Dierk Schmidt (Deutschland), Penny Siopis (Südafrika), Emma Wolukau-Wanambwa (Großbritannien/Uganda),

[Vor dem Hintergrund, dass eine Klärung zur Provenienz der mit K.W. signierten Arbeiten bis zum Ende der Ausstellung nicht abgeschlossen werden kann, wurden am 2. September 2015 diese Arbeiten entfernt. Der Pressespiegel zur Berichterstattung ist oben auf der Webseite verlinkt.]

Ausstellung

Ort: MWW Muzeum Współczesne Wrocław, Pl. Strzegomski 2a, 53-681 Wrocław

30. Mai – 30. Aug 2015

Vot ken you mach?

Paweł Althamer (Warschau), Łukasz Baksik (Warschau), Yael Bartana (Amsterdam / Berlin / Tel Aviv), Stanisław Dróżdż, Amit Epstein (Berlin), Inga Fonar-Cocos (Tel Aviv), Yael Frank (Tel Aviv), Karolina Freino (Wrocław), Eduard Freudmann (Wien), Rafał Jakubowicz (Poznan), Sharone Lifschitz (London), Haim Maor (Beershewa), Dawid Marszewski (Poznan), Michaela Melián (Hamburg), Tamara Moyzes (Prag), Eran Nave (Tel Aviv), Damir Nikšić (Sarajevo), Ruth Novaczek (London), Eli Petel (Jerusalem), Krystyna Piotrowska (Warschau), Nikola Radić-Lucati (Belgrad / Tel Aviv), Joanna Rajkowska (Nowogrod / London), Barak Reiser (Frankfurt am Main), Ofra Riesenfeld (Poznan / Tel Aviv), Eran Schaerf (Berlin), Anna Shapiro (Dresden), Maya Schweizer (Berlin), Tehnica Schweiz

Tagung

Ort: HfBK Dresden, Brühlsche Terrasse 1, Aktsaal

20. Jun 2015

KUNST & JACK-IN-THE-BOX [SPRINGTEUFEL]

Burning Museum, Bettina Uppenkamp, Artefakte//aktivierung (Brigitta Kuster, Regina Sarreiter, Dierk Schmidt), Susanne Leeb, Didier Houénoudé, DRESDENpostkolonial, Lisl Ponger, Anke Scharrahs, Elsa de Seynes, Tobias Mörike, DJ Enoka Ayemba

  • Performance, Vortrag, Tagung

    Ort: Hochschule für Bildende Künste Dresden, Brühlsche Terrasse, Aktsaal

    Sa, 20. Jun 2015, 10.30 Uhr

    Programm

Vortrag

Ort: Hörsaal Güntzstraße, HfBK Dresden, Güntzstraße 34

20. Mai 2015

Kunstbegriffe: Gegenwart

Inka Schube, Kuratorin und Kunstwissenschaftlerin, Hannover

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

21. Nov 2014 – 15. Mär 2015

Kirunatopia

Lara Almarcegui (Rotterdam), Agneta Andersson (Kiruna), Jürgen Bergbauer (Straubing), Dave Hullfish Bailey (Los Angeles), Haifische Dresden Süd-West (Susanne Hampe, Birgit Schuh, Lisa Stagge, Christoph Rodde), Klara Hobza (Berlin), Geir Tore Holm und Søssa Jørgensen (Skiptvet), Lina Issa (Amsterdam), Matthias Jackisch (Dresden), Ingela Johansson (Stockholm), Gerda Lepke (Gera/Dresden), Britta Marakatt-Labba (Övre Soppero), Jürgen Matschie (Bautzen), Heide Nord (Leipzig), Barbara Raetsch (Potsdam), Grit Ruhland (Dresden, Ronneburg), Götz Schlötke (Dresden, †) , Boris Sieverts (Köln), Ingo Vetter (Bremen), Margareta Vinterheden/Alf Israelsson (Stockholm), Liselotte Wajstedt (Kiruna), Marion Wenzel (Leipzig), Florian Zeyfang (Berlin); LAKOMA - Archiv der Lausitz: Matthias Jackisch (Dresden), Kooperative Kunstpraxis (Dresden), Dieter Liebig (Bernstadt), Matthias Lüttig (Dresden), Jürgen Matschie (Bautzen), Maja Nagel (Eula), Olaf Nicolai (Berlin)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

17. Okt – 2. Nov 2014

NEW MASTERS, SO FAR

Anett Bauer, Robert Brandes, Woo-Rim Chu-Karstens, Nicolás Dupont, Saeed Foroghi, Daniela Gaete-Fontirroig, Maja Gratzfeld, Katharina Groß, Nancy Hammermeister, Helene Heyder, Daniel Hoffmann, Marc Jung, Michael Klipphahn, Lars Kohl, Mitja Konic, Swaantje König, Julia Kreiner, Dmitri Krenzer, Peter Krüger, Konstantin Kunath, Alexandra Lebus, Stefanie Meier, Shauna Merriman, Heidi Morgenstern, Anita Müller, Michiko Nakatani, Michael Nowottny, Sebastian Osterhaus, Tobias Ott, Karen Packebusch, Henrike Pilz, Anne-Kathrin Rust, Veronika Schneider, SUTTER/SCHRAMM, Maria Schwerdtner, Magnus Sönning, Eleni Trupis, Robert Vanis, Marcel Walldorf, Anne-Theresa Wittmann, Frank Zitzmann

Tagung

Ort: Ecole du Patrimoine Africain, Porto-Novo

6. Okt – 7. Okt 2014

Dis/missing the links!

Georges Adéagbo, Künstler, Cotonou (BJ); Didier Houénoudé, Kunsthistoriker, Cotonou (BJ); Malte Jaguttis, Jurist, Köln (DE); Peju Layiwola, Künstlerin, Lagos (NG); Françoise Vergès, Politologin, Paris (F); Tobias Mörike, Islamwissenschaftler/Historiker, Dresden (DE); Emma Wolukau-Wanambwa, Künstlerin, Berlin (DE); Studierende der Universität Abomey-Calavi, Kunstgeschichte, Cotonou (BJ); Ecole du Patrimoine Africain, Porto-Novo (BJ); Artefakte//aktivierung, Künstler/innengruppe, Berlin (DE)

Tagung

Ort: Greatmore Studios, Cape Town

27. Sep – 28. Sep 2014

Break this unbearable silence!

Memory Biwa, Historikerin/Künstlerin, Windhoek (NA)/Cape Town (ZA); Shane Christians, Heritage Department, Kimberley (ZA); Sophie Goltz, Kuratorin, Berlin (DE); Larissa Förster, Ethnologin, Köln (DE); Michelle Monareng und Mbali Khoza, Center for Historical Reenactment, Künstlerinnen, Johannesburg (ZA); Ciraj Rassool, Historiker, Cape Town (ZA); Penny Siopis, Künstlerin, Cape Town (ZA); Burning Museum, Künstler/innengruppe, Cape Town (ZA); Artefakte//aktivierung, Künstler/innengruppe, Berlin (DE)

Ausstellung

Ort: Gymnasium Bürgerwiese und Kunsthaus Dresden

22. Jun – 17. Aug 2014

FETT - Fünf Jahre Kunst im Container

Mit den Schülerinnen und Schülern der aktuellen Staffel WHITE CUBE BLACK BOX: Lara Beyer, Paul Bresch, Emilia Cholt, Alina Dziallas, Johanna Feistl, Mathilde Franke, Louise Hartmann, Friedemann Hempel, Johanna Hernowski, Elise Heumann, Helene Holz, Kolja Kirsch, Paul Kirsch, Naima Klose, Aaron Raphael Köbsch, Xochilt Sofia Kordt, Anna Korndörfer, Marie Kramer, Janina Laßmann, Lucie Lehmann, Romi Ludwig, Leander Lusche, Lucia Mewes, Celina Miosga, Eduardo Jacobo Miranda Garcia, Arthur Nebe, Eric Nielsen, Victor Parade, Johanne Silke Petermann, Paula Preuß, Patricia Rehn, Mathilde Reichel, Thekla Reichel, Arthur Rudolph, Lea Schärmann, Helen Simpson, Leon Tönjes, Josef Villao Crespo, Pauline Voigt, Alexander Voigt, Viktor Wagenknecht, Marlen Walther, Antonia Weiß, Luna Wiedmann, Vincent Wolff, Karl Zimmermann und ihren Mentorinnen und Mentoren: Hannes Broecker, Liron Dinovitz, Ina Kwon, Elke Schindler, André Tempel, André Wandslebe, Alexander Pötzsch und Jens Zander und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der vergangenen Staffeln

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

1. Dez 2013 – 5. Mai 2014

Vot ken you mach ?

Yael Bartana, Amit Epstein, Karolina Freino mit James Muriuki, Eduard Freidmann, Rafał Jakubowicz, Sharone Lifschitz, Tamara Moyzes, Ruth Novaczek, Krystyna Piotrowska, Nikola Radić Lucati, Barak Reiser, Eran Schaerf, Anna Schapiro, Maya Schweizer, Tehnica Schweiz – Gergely László & Péter Rákosi, Tal Sterngast, Shira Wachsmann, Arye Wachsmuth, Claire Waffel

Vortrag

Ort: HfBK Dresden, Hörsaal, Güntzstr 34, 01307 Dresden

10. Apr 2014

Kunstbegriffe: Erinnerung

Astrid Schmetterling (Goldsmith College)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

9. Sep – 3. Nov 2013

Lines / Linien

Jakob Flohe, Karolina Freino, William Kentridge, Magda Korsinsky, Till Krause, Jozef Legrand, Cinthia Marcelle, Irene Pätzug, Valentin Hertweck, Christoph Rodde, Juliane Schmidt, Christoph Schäfer, Marcel Tarelkin, Susan Turcot, André Eckardt (DIAF), Gila Kolb, Fernando Visockis, Anja Langer / Juliane Schmidt / Anne-Theresa Wittmann, Zeina Hanna, Irene Pätzug, Anna Till / Romy Kießling, Karolina Freino, Sebastian Hempel, Jozef Legrand, Kessel & Züger Architekten

  • Ort: Kunsthausplatz

    So, 8. Sep 2013, 16 – 23 Uhr

    Eröffnung

    Dr. Ralf Lunau, Anke Ostermeyer, Anja Langer, Juliane Schmidt, Anne-Theresa Wittmann, Christiane Mennicke-Schwarz, Elly Brose-Eiermann, Dropout Patrol

  • Ort: Elbaufwärts – Elbabwärts:
    Kunsthaus – Autofähre Pillnitz

    Sa, 28. Sep 2013 – So, 29. Sep 2013

    Parallele Linien – Übung im Offenen Terrain

    Irene Pätzug, Natsuko Uchino

  • Ort: Kunsthausplatz mit Bar

    So, 29. Sep 2013

    Linear 1

    Karolina Freino, Christoph Rodde, Zeina Hanna, William Kentridge, Stan Brakhage, Fernando Visockis

  • Ort: Kunsthausplatz

    So, 6. Okt 2013

    Linear 2

    Christoph Rodde, Anna Till, Romy Kießling, Gila Kolb, André Eckardt

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    So, 3. Nov 2013, 19 Uhr

    „Die Stadt ist unsere Fabrik“

    Christoph Schäfer (Künstler), Jan Wenzel (Verleger bei SpectorBook)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

12. Jul – 21. Jul 2013

Friendly Takeover

Phase X: Jakob Flohe, Juliane Schmidt, Birgit Schuh und Magnus Sönning; 10plus10:Ella Becker, Kristina Berndt, Alexander Endrullat, Wiebke Herrmann, Sara Hoppe, Melanie Kramer, Martin Paul Müller, Anton Schon, Christian Thamm, Clemens Tremmel, Lucia Seis, Bianca Baroh, Annalena Doring, Antonia Rau, Jenny Starick, Anne Rimbaud, Laura Forster, Jana Wieking, Nils Hilkenbach, Helene Mager

  • Ort: Kunsthaus

    Do, 11. Jul 2013, 19 Uhr

    Eröffnung

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

8. Mär – 21. Apr 2013

FORT: Morgen letzter Tag

Fort: Anna Jandt, Jenny Kropp und Alberta Niemann

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

9. Nov 2012 – 20. Jan 2013

Dominik Lang. Humble Objects

Dominik Lang

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 8. Nov 2012, 19 Uhr

    Eröffnung

    Dominik Lang, Künstlergruppe Rafani

Festival

Ort: ms2, 19 Ogrodowa street, Łodz

11. Jan – 12. Jan 2013

TESTING (RE-) PRODUCTION

Mit Performances von Agata Bielska (PL), Yael Davids (IL), Discoteca Flaming Star (DE/ES), FORT, Wojciech Kosma (PL), Igor Krenz (PL), Pracownia Fizyczna (PL), Claudia Schötz und Hannes Broecker. Mit Vorträgen von Kirsten Maar, Maaike Gouwenberg (NL). Mit Filmen von Absalon (IL), William Forsythe (US), Judith Hopf, Judith Hopf und Henrik Olesen (DE/DK), Alicja Karska und Aleksandra Went (PL), Ali Kazma (TR), Joachim Koester (DK), Igor Krenz (PL), Les gens d’Uterpan (FR), Dora Maurer (HU), Kelly Nipper (US), Bettina Nürnberg und Dirk Peuker, Erik van Lieshout (NL), Julika Rudelius, Tamas St. Auby (HU), Union Gaucha Productions (BR/AR), Monika Zawadski (PL), Katarina Zdeljar (XS)

Vortrag

Ort: HfBK Dresden, Hörsaal, Güntzstr 34, 01307 Dresden

6. Nov 2012

Kunstbegriffe: Kollektiv

Petra Lange-Berndt, London

Festival

Ort: Kunsthaus

12. Okt – 14. Okt 2012

Test Run

Mit Performances von Agata Bielska (PL), Yael Davids (IL), Discoteca Flaming Star (DE/ES), FORT, Wojciech Kosma (PL), Igor Krenz (PL), Pracownia Fizyczna (PL), Claudia Schötz und Hannes Broecker. Mit Vorträgen von Kirsten Maar, Maaike Gouwenberg (NL). Mit Filmen von Absalon (IL), William Forsythe (US), Judith Hopf, Judith Hopf und Henrik Olesen (DE/DK), Alicja Karska und Aleksandra Went (PL), Ali Kazma (TR), Joachim Koester (DK), Igor Krenz (PL), Les gens d’Uterpan (FR), Dora Maurer (HU), Kelly Nipper (US), Bettina Nürnberg und Dirk Peuker, Erik van Lieshout (NL), Julika Rudelius, Tamas St. Auby (HU), Union Gaucha Productions (BR/AR), Monika Zawadski (PL), Katarina Zdeljar (XS)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

3. Aug – 14. Okt 2012

Various Stages – Bedingte Bühnen

Nevin Aladag, Nairy Baghramian mit Janette Laverrière und Carlo Mollino, Steven Claydon, Yael Davids, Discoteca Flaming Star, Hanna Ewers zum Rode, FORT, Hella Gerlach, Liam Gillick, Channa Horwitz, David Lamelas, Kalin Lindena

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

23. Mär – 17. Jun 2012

How to make

Peter Ablinger, John Baldessari, Liam Gillick, Felix González-Torres, Carl Michael von Hausswolff, Channa Horwitz, Sofia Hultén, Daniel Knorr, Jarosław Kozłowski, Sol LeWitt, Ján Mančuška, Dóra Maurer, Achim Mohné, Michael Müller, Hilka Nordhausen, Pratchaya Phinthong, Karin Sander, Hans Schabus, Tomas Schmit, Claudia Schötz, Juliane Solmsdorf, Günther Uecker, Lawrence Weiner

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

30. Okt 2011 – 5. Feb 2012

Auxiliary Constructions – Behelfskonstruktionen

Nairy Baghramian, Stefan Eichhorn, Friederike Feldmann, Niklas Goldbach, Lukas Hajek, Stef Heidhues, Dominik Lang, Olaf Lauströer, Jozef Legrand, Heike Mutter + Ulrich Genth, Kilian Rüthemann, Marten Schech, Felix Schramm

Vortrag

Ort: HfBK Dresden, Hörsaal, Güntzstr 34, 01307 Dresden

25. Jan 2012

Kunstbegriffe: Medienkunst

Barbara Engelbach, Köln

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

8. Jul – 2. Okt 2011

is that true? possibilities of (non-) knowledge

Com&Com, Jeanne Faust, Jakob Kolding, Björn Melhus, Jonathan Monk, Peter Piller, Michael Sailstorfer, Eran Schaerf, Katarina Zdjelar

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

25. Mär – 29. Mai 2011

Wolfgang Müllerrr: EXTRA UND GLEICHZEITIG

Wolfgang Müller

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Do, 24. Mär 2011, 19 Uhr

    Eröffnung

    Wolfgang Müller, Dr. An Paenhuysen, Kunsthistorikerin und Kuratorin, Namosh, Performer, Sänger und DJ

  • Vortrag

    Ort: Kunsthaus

    Mi, 30. Nov 2011, 19 Uhr

    Neues von der Elfenfront

    Wolfgang Müller, begleitet von DJ Melli alias Hrafnkell Brynjarsson

  • Vortrag

    Ort: Kunsthaus

    Do, 5. Mai 2011, 19 Uhr

    Die Tödliche Doris. What you’ve seen must be forgotten

    Alena J. Williams, Kunsthistorikerin und Kuratorin, New York/Berlin, im Gespräch mit Wolfgang Müller

  • Ort: Kunsthaus

    Do, 19. Mai 2011, 19 Uhr

    Obervogelgesang

    Marcel Beyer, Autor

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

15. Jan – 20. Feb 2011

“the darkest corners of the whitest cube”

Yasmin Alt, John Bock, Stefanie Busch, Misch Da Leiden, Lukas Ditl, Georg Ditl, Svea Duwe, Anne Frühauf, Christian Gebhardt, Thomas Helbig, Anja Hellstern, Martin Honert, Anja Jurkenas, Nastasja Keller, Nelly Knatz, Katia Kuhl, Marco Kunz, Stefan Leyh, Michael Mader, Martin Mannig, Elvira Mechtold, Juliane Melches, Marco Miersch, Ulrike Mundt, Solveig Nawroth, Yuka Origasa, Akatsuki Ogura, Guido Reddersen, Susanne Ring, Stefan Schadewaldt, Elke Schindler, Veronika Schneider, Su-Ran Sichling, Hans Stützer, Cosima Tribukeit, Alexandra Wegbahn, Silke Wobst, Carl Emanuel Wolff

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

11. Jun – 19. Sep 2010

STOFFE AUS LUBLIN / BŁAWATNE Z LUBLINA

Ulrike Grossarth, Stefan Kiełsznia

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

20. Mär – 23. Mai 2010

WELT IN DER HAND

Maria Theresa Alves, Joëlle de La Casinière, Jan Caspers, Anne König & Jan Wenzel, Alice Creischer & Andreas Siekmann und Christian von Borries, Jimmie Durham, William Engelen, Laura Horelli, Annette Krauss, Sigit Pius Kuncoro , Dirk Lange, Takashi Murakami , Tony Oursler , Tanja Nellemann Poulsen Erwin Stache, Annika Ström, Barthélémy Toguo, Rikki Wemega-Kwawu und up and down /Thilo Fröbel mit Sebastian Bellmann, Erik Niemz, Stefan Schille, Manuel Siegert, Roald Sorms, Ronny Voß, SMS-Lyrik: Roman Israel, Moritz 7, Stefan Seyfarth

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

29. Nov 2009 – 14. Feb 2010

RECORD > AGAIN!

Joseph Beuys, Wolf Kahlen, Ulrike Rosenbach, Holger Czukay, Anna Oppermann, Klaus vom Bruch, Walter Schröder-Limmer, Bazon Brocks, Gerry Schum, Jörg Herold, Michael Morgner, Lutz Dammbeck, Ulrich Rückriem, Klaus Rinke, Franz Erhard Walther, Reiner Ruthenbeck, Claus Böhmler, Ursula Wevers u.a.

  • Ausstellung

    Ort: Kunsthaus

    Sa, 28. Nov 2009, 19 Uhr

    Eröffnung

    Christiane Mennicke-Schwarz, Künstlerische Leiterin Kunsthaus Dresden, Dr. Ralf Lunau, Kulturbürgermeister der Stadt Dresden, Barbara Honrath, Goethe Institut München, Christoph Blase, Kurator der Ausstellung, Claus Löser, Filmwissenschaftler und Experte für Schmalfim und Video in der DDR

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Do, 10. Dez 2009, 19 Uhr

    Formen der Erinnerung - Montage

    Lutz Dammbeck, Angela Melitopolous, Dani Gal

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Do, 21. Jan 2010, 19 Uhr

    "Video als Waffe" – Historische und Aktuelle Positionen und Projekte zur Gegenöffentlichkeit

    Stefan Dillemuth, Hans Christian Dany (UTV) und Herbert Schumacher (TELEWISSEN ) mit Ingo Günther und Norbert Meissner( KANAL X)

  • Gespräch, Film

    Ort: Kunsthaus

    Do, 28. Jan 2010, 19 Uhr

    Die Gruppenaktion "Nach Beuys! (Kunst wofür?)" 1988 in Leipzig

    Else Gabriel, Jörg Herold, Olaf Nicolai und Claus Löser

  • Gespräch

    Ort: Kunsthaus

    Do, 4. Feb 2010, 19 Uhr

    Wege der Videokunst ins Museum

    Prof. Wulf Herzogenrath, Direktor der Kunsthalle Bremen im Gespräch mit Christiane Mennicke-Schwarz, Leiterin des Kunsthaus Dresden und Katja Albers, Assistenz und Kunstvermittlung, Kunsthaus Dresden

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

5. Sep – 15. Nov 2009

Randzonen der Bilder

Brigitta Kuster & Moise Merlin Mabouna, Christine Meisner, Dierk Schmidt

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

11. Aug – 17. Aug 2009

ABIDJAN MOUVEMENT X STAFETA DRESDEN - PROJE(K)T UNBEKANNT / INCONNU

Marc Aschenbrenner, Gotta Depri, Gudrun Falk, Gintersdorfer/Klaßen, Hauke Heumann, Daniela Hoferer, Marie Kirchner, Solveig Nawroth, Su-Ran Sichling, René Trinks und Frank Edmond Yao alias Gadoukou La Star

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

18. Apr – 19. Jul 2009

NOTES FROM THE EMPIRE/AUFZEICHNUNGEN AUS DEM EMPIRE

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

6. Dez 2008 – 8. Mär 2009

LISL PONGER: LASST TAUSEND BLUMEN BLÜHEN

Lisl Ponger

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

11. Mär – 3. Jun 2007

WALDEN #3 – oder Das Kind als Medium

Jérôme Chazeix (F), Margit Czenki & hajusom! (D), Fred van Eldijk (NL/D), (e.) Twin Gabriel (D), Olafur Gislason (D), Uschi Huber (D), Klasse 2 Aufbauorganisation (D), Ynez Neumann/Karoline Schulz (D), Rekolonisation (D), Martin Schmidl (D), Archivgestaltung: Pascal Storz/Jan Wenzel (D)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

10. Dez 2006 – 18. Feb 2007

New Ghost

David Askevold, Stephan Dillemuth, Paul Gellman, Frauke Gust, Judith Hopf, Annette Kelm, Alice Könitz, Dirk Lange, Cristóbal Lehyt, Julie Lequin, David Maljkovic, Marriage (James Tsang/Math Bass), Reza Monahan, Arthur Ou, Katrin Pesch, Fredrik Strid, Stephanie Taylor, Michaela Wünsch STAFETA: Lisa Marie Auer, Bernd Imminger, Nadja Schütt

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

25. Sep – 5. Nov 2006

YOU WON’T FEEL A THING

Pawel Althamer [PL], Bogna Burska [PL], Ursula Döbereiner [D], Lili Dujourie [BE], Angelika Fojtuch [PL], Steffen Geisler [D], Lise Harlev [NL/D], Ellen Harvey [US], Hiwa K. [IQ/D], Agnieszka Kalinowska [PL], Grzegorz Klaman [PL], Piotr Kopik [PL], Pawel Kruk [PL], Dominik Lejman [PL], Yvette Mattern [US/D], Jill Mercedes [LU], Sebastian Meschenmoser [D], Ivan Moudov [BG], Anneè Olofsson [SE], Dominik Pabis [PL], Dominika Skutnik [PL], Susanne Weirich [D], Monika Weiss [PL/US], Artur Zmijewski [PL]

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

28. Mai – 23. Jul 2006

Wildes Kapital / Wild Capital

Luchezar Boyadjiev (Sofia), Pavel Braila (Chisinau), DRESDENPostplatz, Fucking Good Art (Rotterdam), Javor Gardev (Sofia), Eva Hertzsch & Adam Page (Dresden), Hörner & Antlfinger (Berlin), Inventory (Toulouse/ London), Andrea Knobloch (Düsseldorf), Anne König & Jan Wenzel (Leipzig), Ivan Moudov (Sofia), Observatorium (Rotterdam), POP 8 (Dresden), Kiril Prashkov (Sofia), REINIGUNGSGESELLSCHAFT (Dresden), Christoph Schäfer (Hamburg), Kalin Serapionov (Sofia), Antje Schiffers (Berlin), Andreas Siekmann (Berlin), spot_off (Dresden), STAFETA: Svea Duwe, Dirk Lange, Grit Ruhland, Demjan Tschistjakow (Dresden), Krassimir Terziev (Sofia), Ingo Vetter (Berlin), Visual Seminar (Sofia)

Ausstellung

Ort: Kunsthaus

10. Mär – 7. Mai 2006

VON DER ABWESENHEIT DES LAGERS

Katalin Bódi, Rainer Ganahl, Jochen Gerz, Jörg Herold, Horst Hoheisel, Francis Hunger, Gyöngyi Kalányos, Bernd Kilian, Klub Zwei, Ulrike Kuschel, Michaela Mélian, Ulrike Mundt Svea Duwe für STAFETA, Henrik Olesen, Omara, Barak Reiser, Tim Sharp, Martin Schmidl, Josef Strau, Luc Tuymans, Monika Weiss, Annette Weisser, Jan Wenzel, Artur Żmijewski